Jahreshauptversammlung(en) 2014

Vielen Dank an Stefan für die Fotos.

Am 21.03.2014 fand der 1. Teil und am 11.04.2014 die Fortsetzung der  Jahreshauptversammlung des KBV "Freya" Upschört im jeweils gut besuchten Vereinslokal Bender statt.

 

Neben den Berichten des Vorstandes, der Bosselwarte standen auch verschiedene FKV Ehrungen von Vereinsmitgliedern auf der Tagesordnung. Für die Laudatio konnte der Kreisverbandsvorsitzende Gerold Meyer gewonnen werden, der die Ehrungen in gewohnt souveräner Manier moderierte.

 

Für 25 jährige Mitgliedschaft wurden  Gerrit Dirks und Marcus Siefken geehrt. Auf 40 jährige Tätigkeit und somit jetzt Inhaber der Goldenen Ehrennadel des FKV können Dieter Brabander und Manfred Christians  zurückblicken. Eine besondere Ehrung wurde Hans-Helmut Dirks zu teil. Er wurde für insgesamt 60 jährige Mitgliedschaft mit der diamantenen FKV-Nadel ausgezeichnet. Holger Janßen erhielt die FKV Verdienstnadel für 20 Jahre Vorstandstätigkeit. 

 

In seinem Jahresrückblick berichtete der 1. Vorsitzende dann von den vielen Veranstaltungen ( u. a. die Faschingsfete, die Radtour, Vereinsmeisterschaften und dem Frühtanz am Himmelfahrtstag) des KBV. Für das laufende Jahr ist der festliche Höhepunkt der Frühtanz, der natürlich wieder am Vatertag (29.05.) in Upschört stattfinden wird.

Der Bosselwart Markus Siefken berichtete von den sportlichen Highlights der Männer und Frauenabteilung des KBV:

Die 1. Männermannschaft muss die Landesliga nach dem Abstieg leider in Richtung Bezirksliga verlassen. Die Männer II-Landesligaformation musste bis zum letzten Spieltag zittern – hat sich aber ein weiteres Jahr Landesliga gesichert. Die Frauen I-Truppe hat sich in der 2. Kreisliga im Mittelfeld etabliert und die Frauen IV – Mannschaft hat, wenn auch konkurrenzlos zum wiederholten Mal den Kreismeistertitel gewonnen.

Bei den Einzelmeisterschaften in Rispel konnte nur Eberhard Frerichs in der Männer III Konkurrenz mit der Goldmedaille überzeugen. Ansonsten konnten im Erwachsenenbereich keine weiteren vorderen Platzierungen erzielt werden.

 

Der Jugendwart Holger Janßen  berichtete aus der Jugendabteilung. In der laufenden Saison ist der KBV mit 6 Jugendmannschaften am Start. Die männliche E und die weibliche Jugend F und B haben die Kreismeisterschaft gewonnen.

Herausragend  in der vergangen Saison war die männliche Jugend E, die dort den Landes- und FKV Meistertitel erzielen konnte.

 

Bei den Einzelmeisterschaften auf Kreis- /Landes- und FKV-Ebene (LKV und FKV Titel in Klammern) konnten folgende Boßlerinnen und Boßler des KBV Medaillenplätze erreichen: Celina Collmann, Jorine Peters (LKV und FKV Gold), Tessa Steffens, Nico Eberhard, Finn Ahlfs (LKV Bronze und FKV Silber), Jelko Tjardes, Florian Eilts (LKV Silber), Patrick Tjardes, Daniel Behrends, Kai Bender, Pascal Saathoff und Malte Schoone (LKV Gold und FKV Bronze).

Herzlichen Dank galt den 11 Jugendbetreuern und den Eltern, die immer wieder mit ihrem Engagement, die Kinder und Jugendlichen trotz der starken Konkurrenz anderer Sportarten, zum Bosseln motivieren. 

Der Kassenwart Gerold Schrage konnte wieder eine einwandfrei geführte Kasse und einen ausgeglichenen Haushalt präsentieren. Dementsprechend wurde bei der anschließenden Abstimmung der Vorstand einstimmig entlastet.

Bei den anschließenden Wahlen übergab Holger Janßen den Jugendwartposten an Steffen Christians, der einstimmig gewählt wurde. Den Festausschuss werden zukünftig Kerstin Ahlfs und Eberhard Frerichs verstärken. Alle anderen zur Wahl stehenden Ehrenamtsinhaber wurden einstimmig wiedergewählt.

Der 1. Vorsitzende Christian Dirks bedankte sich bei seinem Vorstandsteam und bei allen Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung.

 

Alle Termine   2019/2020

Die Termine 2019/2020

findet ihr hier oder in der nachfolgenden PDF Datei zum ausdrucken für eure Pinnwand!

Ergebnisdienst

Besucherzahl dieser Seite

seit dem 27.06.2012: